Schlagwort-Archive: Entspannen

RELAXEN – mitten im TUN

RELAXEN ist ein Programm für Ihre Gesundheit, Vitalität und Leistungsfreude im Rahmen des Spirit of Energy® – Gesundheits- und Energiemanagements
Warum sollten Sie auf unsere Weise RELAXEN?
Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit, Ihre Freude am eigenen Tun sowie die Sinnhaftigkeit der Aufgabe beeinflussen grundlegend Ihre Motivation und Kreativität und somit Ihren Umsetzungserfolg.
Definieren Sie RELAXEN neu, stärken Sie die o.g. Faktoren und erleben Sie, wie Sie dabei relaxen können. Werden Sie pro-aktiv und stärken Sie Ihr robustes Lebenskonzept:
Ressourcen, in sich entdecken und nutzen
Entscheiden ab heute mit klarem JA oder NEIN
Lehren und Lernen mit Leichtigkeit für mehr Gesundheit
Achtsamkeit, damit das Leben bewusst erlebt wird
Xs Glück sehen lernen und mehr Zufriedenheit erleben
ENergie-voll durch Ihr Leben und nicht ENERGIE-los.

In diesem Seminar nutzen wir das Spirit of Energy® Kartensystem als Mentor und Informationsgeber, deren Interpretation im alleinigen Bereich von Ihnen selbst liegt. Wir laden Sie zu inneren Suchprozessen ein. Wenn Sie dieses Kartenset besitzen, bringen Sie es bitte mit Für alle anderen:
Das Kartenset wird für Sie im Seminarpreis mit berechnet.

Ziel: Impulse zu einer gesundheitsförderlichen Haltung. Für das Thema „Gesundheit“ und neue Leistungslust begeistern. Selbstreflektion der eigenen RELAX-Qualität und Ihre Lebens-Energie stärken.

Lehrtrainer: Kornelia Becker-Oberender und Erwin Oberender – Gründer und Lehrtrainer der Methode Spirit of Energy®

Anmeldungs-Formular

Anmeldung

 

 

Angaben zur Veranstaltung

 

Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 

2 Füße

Kurs 7: Hatha-Yoga von Mann zu Mann

Start: 07. August 2019
Zeit: 20.15 bis 21.15 Uhr,
Dauer: 14 Termine,
Kosten: 8,50 €/Stunde

Wußten Sie: Ursprünglich wurde Yoga in Indien von Männern praktiziert, um über den Körper zu höherer geistiger Kraft und Stärke zu gelangen.

Dieser Hatha-Yoga Kurs in der Tradition T. Krishnamacharya und R. Sriram ist Männersache: Die Übungen werden gezielt an die Bedürfnisse des männlichen Körpers angepasst und dienen u.a. der Dehnung und Kräftigung.

Ziel: Mit innerer Kraft, Ausdauer, Ruhe und Gelassenheit durch die Woche.

Die Gruppengrösse ist auf max. 10 Teilnehmer begrenzt, um eine genaue Anleitung und Korrektur gewährleisten zu können. Eine Anmeldung für den Kurs ist erforderlich.
Es wird empfohlen, bequeme Kleidung zu tragen und ca. 2 Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen. Matten, Decken und Kissen stehen zur Verfügung.

Achtung: Keine zusätzliche MwSt. Diese Leistung ist umsatzsteuerfrei im Sinne von § 4 Nr. 21 Buchstabe a) bb) UStG. Siehe auch Bescheinigung vom 22.02.2017 der ADD Trier.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Meditations-Abende: Raus aus dem Alltag, innehalten – bei sich ankommen

Meditation dient zur inneren Ruhe und Ausgegichenheit für mehr Energie und innere Stärke. Die Meditation ist seit jeher ein wesentlicher Bestandteil und Ziel des Yoga-Übungsweges. Ihre positive Auswirkung wurde wissenschaftlich erforscht und in zahlreichen Studien immer wieder belegt. Meditieren hilft Stress abzubauen, Konzentration zu stärken, Achtsamkeit zu kultivieren, das Wohlbefinden zu verbessern und führt zu innerer Gelassenheit. Sie wirkt positiv auf Körper, Seele und Geist.
Zwei Abende, um die eigene Meditationspraxis zu bereichern oder mit einer eigenen Meditationspraxis zu beginnen. Inhalte u.a. Tiefenentspannung dynamische und stille Meditation-Achtsamkeitsmeditationen – Maitri-Meditation (Güte und Herzqualitäten)

Erster Termin: 08. Juli 2019
Zweiter Termin: 15. Juli 2019

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Winterbild mit Sonne

Ein gesundes Neues Jahr

Wir wünschen all unseren Schülerinnen und Schülern der Yogaschule Frohe Weihnachten im Kreis Ihrer Lieben verbracht zu haben und nun einen guten Start für ein gesundes Neues Jahr!

Kornelia und Erwin

WAS WIR NICHT VERGESSEN SOLLTEN

Ein Philosophiestudent fragte seinen Professor: „Worin liegt der Sinn des menschlichen Lebens?“

„Worin liegt der Sinn des Lebens einer Blume?“ fragte sein Professor zurück.

„Nun, sie keimt, sie wächst, sie blüht – und verwelkt.“

„Darin besteht auch der Sinn unseres Lebens“, sagte der Philosoph. „Im Keimen, im Wachsen, im Blühen und Verwelken.
Doch die meisten Menschen vergessen das Blühen.“