Archiv der Kategorie: Allgemein

ZOOM-Basis-Ausbildung Yoga für Kinder und Jugendliche – März 2023

Die Exklusive-Ausbildung

Yoga für Kinder und Jugendliche

wird als ZOOM-Seminar online stattfinden!

Die KiJuYoga Basis-Ausbildung befähigt Sie, Ihr Wissen über Kinder, Jugendliche und den Yoga mit Kindern zu erweitern und Sie wenden das Gelernte sofort in der Praxis mit Kindern und Jugendlichen an.

Im zugehörigen Selbststudium komplettieren Sie Ihre Professionalität in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Yoga und werden erleben, dass die Tradition T. Krishnamacharya und R. Sriram den neuesten Erkenntnissen der Pädagogik und Yogaschule GielerothHirnforschung entspricht. Sie lernen den theoretischen Hintergrund der kindlichen Entwicklung kennen, das Bild des Kindes heute und wie Sie Kinder und Jugendliche zu innerer Achtsamkeit anleiten können.

Ziel der KiJuYoga Basis-Ausbildung

ist die gekonnte, eigenständige Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Hatha-Yoga mit Lust und Freude nach dem Motto: Fit fürs Leben – fit für die Schule.  Sie verfügen über das Wissen

  • zum Aufbau und der Unterstützung einer gesunden entwicklungsgemäßen Körperhaltung
  • zur Schulung der Beweglichkeit sowie Grob-und Feinmotorik
  • wie Kinder Ihr Selbstvertrauen mit Yoga stärken können
  • wie Sie mit Yoga u zur Stärkung des Selbst-Bewusstseins und der Fähigkeit, sich in andere Menschen einzufühlen, beitragen.
  • wie Themen, die den Alltag der Kinder betreffen, z.B. der liebevolle Umgang mit sich und anderen, Gewaltlosigkeit, Nähe und Distanz, Abschied nehmen, Loslassen, Gegen-und Miteinander, Ausdauer, Geduld, in altersgerechter Art und Weise im Mittelpunkt einer Yogastunde stehen.

Online-Termine:
24.03.2023 bis 26.03.2023

Der Einladungslink wird einen Tag vor Beginn der Veranstaltung per Mail versendet.

Online-Zeiten:
Freitag, 24.03.2023 von 16 bis 20 Uhr
Samstag, 25.03.2023 von 10 bis 15 Uhr
Sonntag, 26.03.2023 von 10 bis 13 Uhr

Thematisierung der Grundlagen, gegliedert in einzelne Altersstufen (5-7Jährige; 8-12 Jährige und 13-18 Jährige) und die jeweilige zugehörige Kurs- und Stundendidaktik  sowie Gruppendynamik.

Telefon/Online Supervision:
5 Einzelstunden

Diese 5 Einzelstunden, (die im Abstand von mind. vier Wochen individuell terminiert werden) sind für die Qualität der Ausbildung von großer Bedeutung. Der Lernende erprobt sich in dieser Zeit bereits mit Kindern und Jugendlichen in kleinen Kurseinheiten (wenn möglich) und reflektiert dies mit der Ausbildungs-Leitung

Hausarbeiten und Zertifizierung:

In der Zeit der EInzelstunden leisten die Lernenden Hausarbeiten, die von der Ausbildungsleitung reflektiert werden.

Hier finden sie die Übersicht zur KiJuYoga Basis-Ausbildung KiJuYoga-Ausbildung Gesamtübersicht

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Mindestens 2 Jahre regelmäßigen Einzelunterricht bei einem Yogalehrenden unserer Tradition oder eine Yogalehrerausbildung  oder in Aussbildung zum Yogalehrenden
  • Abgeschlossene Schulausbildung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium
  • Tiefer gehendes Interesse für die Inhalte des Yoga mit Kindern und Jugendlichen

Investititon:
998,00 Euro

Zoom- Unterrichtseinheiten, tel. Supervision – 5 Zeitstunden incl. Bearbeitung der HA und Zertifizierung

Anmeldung

Ein Stein-Wächter im Garten

22. Juli – Raus aus dem Alltag mit Yoga

Am 22. Juli heißt es: Raus aus dem Alltag mit Yoga. Machen Sie mit, lassen Sie sich auf neue Erfahrungen ein, steigen Sie für einen Tag aus Ihrem gewohnten Rhythmus aus und setzen Sie sich selbst in den Mittelpunkt. Erleben Sie die wohltuende Wirkung der Bewegung in Achtsamkeit und entdecken Sie die Vorteile, die Yoga Ihnen bieten kann.

Mehr zu unserem Yoga-Tag finden Sie hier.

wünschen wir all unseren Schüler_innen

und ein gesundes Neues Jahr.

DANKE von Herzen für Dein Vertrauen, das Du uns in diesem Jahr entgegengebracht hast.

DANKE für die aktive Teilnahme in den Kursen, am Yoga-Tag und das fleißige tägliche Üben aller Einzel-Schüler_innen.

Dir und Deiner Familie wünschen wir eine besinnliche Weihnachts“Zeit“ und einen ruhigen Start in das Jahr 2017.
Dazu noch ein Rezept-Weihnachtsglueck-fuer-Dich

Vom 27. Dezember bis zum 7. Januar 2017 haben wir geschlossen.
Ab dem 9. Januar 2017 sind wir wieder für Dich da.

Und hier noch ein Lesetip für die letzten Tage des Jahres:
Alle Workshops und der Yoga-Tag im Jahr 2017 sind unter „Veranstaltungen“ einzusehen und zu buchen.

Bis auf den Kinder-Kurs sind aktuell alle Yoga-Wochenkurse ausgebucht. Es gibt eine Warteliste.

Herzliche Grüße – Euer Yogaschule-Gieleroth Team

Kornelia  und Erwin

21.Mai – Professionelles Selbstcoaching lernen

Vitalität, mentale Stärke, Klarheit in der eigenen Zielsetzung, selbstbewusstes Auftreten und persönliche Ausstrahlung sind die Erfolgskriterien für die berufliche und private Zufriedenheit,

wenn dann noch ein wichtiger Faktor nicht vergessen wird: TUN.
Das energetische Vitaltraining schult das professionelle Selbstcoaching und bietet viele energievolle Wege, Ideen und Möglichkeiten, die eigene Balance zu halten oder wieder zu finden u.a. Klopfakupressur, philosophischer Dialog…

Termin: 21. Mai 2016
Zeit: 10.00 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 17.00 Uhr
Kosten: 199 Euro – der Seminarpreis beinhaltet das original Kartenset zum Selbstcoaching im Wert von 54,95 Euro.

Yogalehrende können die Karten zur Vertiefung Ihrer persönlichen Arbeit oder zur Anregung im Unterricht nutzen.

Anmeldungs-Formular

    Anmeldung




    Angaben zur Veranstaltung



    Zusätzliche Nachricht

    Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB

    KiJu Yoga Arbeitskreis

    Thema: Vorstellen des Buches Yoga für Kinder und Jugendliche mit anschließender Diskussion
    Themen der Mitglieder rund um Yoga für Kinder und Jugendliche

    Zeit: 10.00 bis 16.00 Uhr

    Achtung: zu dem neuen Buch wird separat im Juli noch ein Workshop angeboten: Ziele im Yoga für Kinder und Jugendliche

    Anmeldung zum Arbeitskreis über KiJu Yoga Anmeldung, oder wenden Sie sich an Nicole Claaßen  oder mailen Sie an: anmeldung@yogaschule-gieleroth.de  oder telefonisch unter 02681/983977

    Frohe Weihnachten und ein erfülltes Jahr 2016

    Wir sagen DANKE
    Weihnachten ist für uns  eine besinnliche Zeit in der wir
    auch all den Menschen, die uns besonders nahe standen, die wir begleiten durften oder von denen wir etwas lernen konnten Danke sagen. Wir bedanken uns für die gute Teilnahme in unseren Kursen für Kinder und Erwachsene, die fleißigen EinzelschülerInnen, unseren LehrerInnen und Deine, Ihre Unterstützung auf unserem Yogaweg.

    Wir wünschen Dir, Ihnen und Euch ein gesegnetes Weihnachtfest, ruhige Tage bis zum Neuen Jahr und einen guten Start in das selbige!

    Wir freuen uns von Herzen, wenn auch 2016 unser Yogaunterricht Ihren, Deinen Bedürfnissen entspricht und  das uns entgegengebrachte Vertrauen weiter wachsen darf.

    In diesem Sinne alles Gute für den Abschluss des Jahres 2015 und Gesundheit auch über das Jahr 2016 hinaus!

    Ihr Team der Yogaschule-Gieleroth
    Kornelia Becker-Oberender und Erwin Oberender

    Yoga für Kinder und Jugendliche – das Buch von Kornelia und Sriram!

    Das Buch: Yoga für Kinder und Jugendliche

    Dieses Buch zeigt anschaulich und einfühlsam den hervorragenden
    pädagogischen Nutzen der Yogapraxis für alle Entwicklungsphasen junger Menschen in Schule und Elternhaus. Die Verbindung von Yoga als alter indischer Erfahrungsphilosophie mit zeitgemäßer Pädagogik ist ein großer Schritt auf dem Weg in eine moderne Erziehungs- und Bildungslandschaft.

    R.Sriram: Was hat Dich als Pädagogin nach zehn Jahren eigener Yoga-Kurse mit Kindern dazu bewogen, einen ganz neuen Ansatz zu verfolgen?

    Kornelia Becker-Oberender: Es gab in meinen früheren Kursen sehr viele Elemente, die für mich nichts mit Yoga zu tun hatten. Es ging oft nur darum, Übungen des Autogenen Trainings, Spiele,  Traumreisen, Massagen u.a. mit Yogahaltungen zu verbinden. Die Kinder gingen zwar immer gut gelaunt aus den Stunden, aber ich war mit der nachhaltigen Wirkung des Unterrichts – im Sinne des Yoga – nicht wirklich zufrieden.

    Erst durch den klassischen Ansatz von Yoga für Kinder, von dem dieses Buch handelt, wurde mir klar, wie Kinder Yoga in seiner
    ganzen Bandbreite erfahren und üben können. Ich lernte diese neue Übungsmethode mit Begeisterung und übertrug das Gelernte
    sofort in meine Yogastunden mit Kindern. Was dann geschah, verblüff te mich sehr. Nach einem Jahr hatten sich meine Kinder und
    Jugendlichen vollkommen gewandelt. Ich hatte plötzlich Kinder, die sich selbständig in den Yogahaltungen übten und ihre gewonnenen
    Erkenntnisse im Alltag anwenden konnten.

    Mit zahlreichen Abbildungen und Farbfotos, Übungssequenzen
    und beispielhaften Erzählungen.

    Bestellungen gleich hier: email@yogaschule-gieleroth.de
    ISBN: 978-3-86616-337-9
    24,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Neuer Kinder-Kurs startet

    Am 26. Januar um 16:15 Uhr ist es wieder so weit. Einfach schnell noch anmelden in der Yogaschule.

    Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre treffen sich und üben gemeinsam Yoga Asana (Haltungen), lernen ihren Atem kennen und philosophieren. Mehr…

    Yoga ist nicht nur etwas für Erwachsene.  Kinder lernen die Welt entdecken, stellen Fragen sind interessiert an allem was um sie herum ist.

    Im Yoga wird diese Entdeckerlust auf den eigenen Körper, die eigenen Gedanken, das eigene Tun ausgerichtet. Yoga ist eine Lerneinheit über den eigenen Körper – Erfahrungslernen.

    In unserem Yogaunterricht machen Kinder und Jugendliche diese Erfahrung, losgelöst von Druck und Anspruchshaltung. So lernen Kinder und Jugendliche sich selbst besser kennen, sich auszuprobieren, entdecken ihre Schwächen und Stärken und wie sie sich selbst Herausforderungen stellen könne. Yoga ein Weg für Kinder und Jugendliche ein stabiles und stimmiges Selbstbild zu entwickeln. Mehr …

    „Um die wichtigsten neuronalen Schaltkreise im Hirn aufzubauen, brauchen Kinder aber vor allem eines: eigene Körpererfahrungen. Und die sammelt der Nachwuchs nicht vor dem Bildschirm, ganz gleich, welches Programm läuft.“
    Gerald Hüther

    Winterbild mit Sonne

    Ein gesundes Neues Jahr

    Wir wünschen all unseren Schülerinnen und Schülern der Yogaschule Frohe Weihnachten im Kreis Ihrer Lieben verbracht zu haben und nun einen guten Start für ein gesundes Neues Jahr!

    Kornelia und Erwin

    WAS WIR NICHT VERGESSEN SOLLTEN

    Ein Philosophiestudent fragte seinen Professor: „Worin liegt der Sinn des menschlichen Lebens?“

    „Worin liegt der Sinn des Lebens einer Blume?“ fragte sein Professor zurück.

    „Nun, sie keimt, sie wächst, sie blüht – und verwelkt.“

    „Darin besteht auch der Sinn unseres Lebens“, sagte der Philosoph. „Im Keimen, im Wachsen, im Blühen und Verwelken.
    Doch die meisten Menschen vergessen das Blühen.“