Yoga als philosophische Praxis oder von der Kunst zu leben

Was Yoga u.a. so besonders macht ist die Betonung auf die Wahrnehmung. Der Geist wird ruhiger und die Selbst-Wahrnehmung wird geschult.

Ein Interviem mit unserem Lehrer R. Sriram

Zum nachlesen: Polylog 35 – 2016 Yoga Kunst des Lebens