Schlagwort-Archive: Stress

Kurs 9: Yoga für Kinder von 8 – 11 Jahre

Start: 15. Januar 2018
Zeit: 15:45 Uhr bis 16:45 Uhr
Dauer: 8 Termine,
Kosten: 8,50 €/Stunde

Es geht weiter mit Yoga für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 11 Jahre. Alle die interessiert sind Yoga zu üben und alle die wieder mit dabei sein wollen – gleich anmelden.

Lerne  und übe Dich darin, Chef Deines Körpers zu werden und ihn zu Ruhe und Ausgleichgeglichenheit zu bringen.

Hatha-Yoga ist eine Lerneinheit über den Körper, begründet auf Erfahrung. In unserem Yogaunterricht in der Tradition T. Krishnamacharya und R.Sriram können Kinder diese Erfahrung, losgelöst von Druck und Anspruchshaltung, machen.

Kinder lernen sich selbst besser kennen und sind in der Lage, ein  stabiles und stimmiges Selbstbild zu entwickeln.

Dies ist eine Veranstaltung von Das robuste Lebenskonzept www.roustleben.de

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihrer Tochter / Ihrem Sohn den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Ihre Tochter / Ihren Sohn gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmen Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen den Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Mit Kindern und Jugendlichen lustvoll Yoga üben

Termin:   11. bis 12. November 2017
Zeiten:    Sa. 10.00 – 18:00 Uhr und So. 10:00 – 15:00 Uhr
Kosten:  190 Euro
Anmeldeschluss: 1. November 2017

Inhalt:
Immer mehr Kinder und Jugendliche möchten Yoga üben und Yogalehrende, Pädagogen und Therapeuten wollen wissen, wie die Philosophie des Yoga und seine Ziele Kindern und Jugendlichen erschlossen werden kann. Die Verbindung von Yoga als alter indischer Erfahrungsphilosophie mit zeitgemäßer Pädagogik ist ein großer Schritt auf dem Weg in eine moderne Erziehungs- und Bildungslandschaft.

  • Wie können Sie mit Kindern und Jugendlichen lustvoll Yoga üben?
  • Was bietet die Pädagogik des Yoga für Ihre Begleitung von Kindern und Jugendlichen ob als Eltern oder Lehrende?

Erfahren Sie dazu mehr. Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen des Yoga. Für alle, die im Anschluss daran die KiJuYoga-Ausbildung machen wollen wird dieses Wochenende als Teil 1 angerechnet.

Referentin:  Kornelia Becker – Oberender
Yogalehrerin BDY/EYU und Yogaweg R.Sriram
Buchautorin: Yoga für Kinder und Jugendliche: Pädagogik für das Leben: Ausgeglichenheit, Konzentration und Selbständigkeit; Heilpraktikerin f. Psychoth., Diplom-Pädagogin und Dipl. Sozialpädagogin

Einen guten Einstieg zum Thema bietet unser Buch: Yoga für Kinder und Jugendliche

Und jetzt – einfach anmelden!

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Zahlungsbedingungen entnehmen Sie unserer AGB. Wir danken für Ihr Verständnis.

Kinder und Jugendliche üben Yoga

Yoga fuer Kinder und Jugendliche

Jetzt ist es bald wieder soweit. Kurse im Yoga fuer Kinder und Jugendliche finden wieder in unserer Yogaschule statt.

Im Oktober starten unsere beiden Yoga Kurse für Kinder und Jugendliche. Wer hat Lust Yoga zu üben und ist im Alter von

8 – 11 Jahren oder von 12 – 17 Jahren?

Wir wollen alle Möglichkeiten des Yoga kennen lernen und für Deinen Alltag nutzen. Melde Dich an – Sei dabei – lerne Yoga und seine Möglichkeiten für Dich kennen.

Hier geht es gleich zu der Anmeldeseite – Email genügt:

 Yoga für Kinder von 8 – 11 Jahre 
ab 16. Oktober 15:45
Uhr bis 16:45 Uhr     Mehr

Yoga für Jugendliche von 12 – 17 Jahre
ab 16. Oktober  17:00Uhr bis 18:00 Uhr       Mehr

Bitte rechtzeitig anmelden – Vielen Dank.

Schild mit der Aufschrift Der schönste Platz der Welt

Yoga Tag: Raus aus dem Alltag

Der schönste Ort der Welt…
ist hoffentlich in DIR.

Lass ihn uns an diesem Tag besuchen.

Ankommen mit Yoga
Aus der Alltags- und Stresssituation sich heraus nehmen und ankommen. Mit sanften Asanas und Bewegungsabläufen in Verbindung mit bewusster Atmung den Körper liebevoll aufwecken und mit Hilfe einer kleinen geführten Meditation ankommen.

Anschließend gemeinsames Frühstück

Spannung loslassen mit Yoga
Wieder mit Freude und Leichtigkeit sich spüren und begegnen. Kraft für den Körper gewinnen und neue Impulse für den Geist. Mit dynamischen, erwärmenden Übungen bringen wir den Körper wieder in balance. „Feel the Energy“ – und nutzen belebender Yogareihen, um loszulassen und aufzutanken.

Anschließend gemeinsames veganes Mittagessen

Die Kunst des (Los-)lassens mit Yoga
Das (Los)lassen braucht Übung.
Was sollte ich wirklich tund und was sollte ich lassen?
Im ruhigen Yoga lassen wir den Geist still werden und sich neu sortieren.

Meditativ wird der Tag  ab ca. 14:00 Uhr beendet.

*kurzfristige Änderungen vorbehalten

Zeitrahmen: 8:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr

Preis:  60 Euro/Person (incl. Essen)
Maximale Teilnehmerzahl 12. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Achtung: Keine zusätzliche MwSt. Diese Leistung ist umsatzsteuerfrei im Sinne von § 4 Nr. 21 Buchstabe a) bb) UStG. Siehe auch Bescheinigung vom 22.02.2017 der ADD Trier.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere Seminarbedingungen:  Stornierungen bis 2 Wochen vor Beginn kostenlos, danach ist die volle Seminargebühr fällig. Die Nennung eines ErsatzteilnehmerIn ist jederzeit möglich (muss jedoch durch Sie direkt erfolgen).

Fit fürs Leben – fit für die Schule mit Yoga

Yoga für Kinder und Jugendliche orientiert sich an den Zielen und Wegen des Patanjali. Altersgerecht wird jedoch ein anderer Schwerpunkt als im Erwachsenenunterricht gelegt. Der bewusste Umgang mit dem Körper und die intensive Schulung der Wahrnehmung stehen im Mittelpunkt. Die Kinder und Jugendlichen lernen ihre Kraft und Energie zu lenken und bewusst auszurichten.
Die Verbindung von Yoga als alter indischer Erfahrungsphilosophie mit zeitgemäßer Pädagogik ist dabei ein großer Schritt auf dem Weg in eine moderne Erziehungs- und Bildungslandschaft.

Kornelia Becker-Oberender ist langjährige Schülerin von R.Sriram und wurde von ihm darin ausgebildet, den Yoga der Tradition T. Krishnamacharya für Kinder und Jugendliche zu unterrichten und zu lehren: abgekürzt  KiJuYoga

An diesem Wochenende geht es um zweiThemen:

  • Der Lehrende: Was bietet die Pädagogik des Yoga für Ihre Begleitung von Kindern und Jugendlichen?
  • Das Kind, der Jugendliche: Wie und was macht fit fürs Leben – fit für die Schule mit Yoga?

Erfahren Sie dazu mehr. Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen des Yoga.

Einen guten Einstieg zum Thema bietet unser Buch: Yoga für Kinder und Jugendliche

Referentin:  Kornelia Becker – Oberender
Yogalehrerin BDY/EYU und Yogaweg R.Sriram
Buchautorin: Yoga für Kinder und Jugendliche: Pädagogik für das Leben: Ausgeglichenheit, Konzentration und Selbständigkeit
Heilpraktikerin f. Psychoth., Diplom-Pädagogin und Dipl. Sozialpädagogin

Semiarort: Yoga-Ayurveda-Akademie Krefeld

Zeiten:
Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Kosten:
180 Euro

Teilnahmevoraussetzung:
Sie sind YogalehrerIn oder YogalehrerIn in Ausbildung oder Sie sind seit einger Zeit im Einzelunterricht im Yoga.
Bei Fragen zur Teilnahme wenden Sie sich gerne an uns –
Email:  email@yogaschule-gieleroth.de

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Kinder und Jugendliche üben Yoga

Workshop: ADHS und Co – aus Sicht des Yoga

Die heutige Lebenssituation der Kinder wirkt sich auf deren Verhalten und Gesundheit aus. Innere und motorische Unruhe, Angespanntheit sowie Hyperaktivität sind einige der Schlagworte der modernen kindlichen Krankheitsbilder (Antarayah – Hindernisse).
Auch körperlich sind diese Belastungen sichtbar. Kinder beißen die Zähne aufeinander, sitzen mit eingesunkenen Schultern auf ihrem Stuhl, sind sehr unruhig oder aggressiv, ziehen sich vollständig zurück u. a. m. Viele nehmen nicht mehr aktiv an der Umwelt (Unterricht, Spiele, usw.) teil und wieder andere schlagen sich bei Anspannungen sprichwörtlich an den Kopf. Diese Auswirkungen behindern Eltern und Pädagogen in der Stärkung der Kinder und die Kinder selbst in ihrer Entwicklung.

Sich krank fühlen, träge werden, sich nicht entscheiden können, hastig sein, Vorhaben aufschieben, zerstreut sein, Dinge überbewerten, sich nicht genügend zutrauen und unbeständig sein – das sind die Hindernisse, die das Fühlen und Denken nachteilig beeinflussen. Yoga Sutra I.30, Sriram, 2006, S. 60

Yoga ist ein Nährboden für achtsame, bewusste Erfahrungen mit und über sich selbst. Ganz anders als beispielsweise im Sport, wo Konkurrenten, Mitspieler, ein Tor oder ein Ball die Aufmerksamkeit binden, ermöglicht Yoga dem Kind einen direkten Zugang zu sich. Die Didaktik des Yoga und seine Asanas ermöglichen dem Kind eine oftmals nie zuvor kennengelernte Achtsamkeit.
Kein anderes Thema fordert Beachtung, das Kind richtet seine Gedanken auf seinen Körper, weg vom Alltag und allem Äußeren hin zu sich selbst. So lernt das Kind immer mehr von sich kennen und gleichzeitig eine besondere Art des Umgangs mit sich selbst – achtsam und konzentriert.

Die Auseinandersetzung mit sich selbst und mit eigenen inneren Veränderungen, die dem Kind eventuell neue Seh- und Wahrnehmungsmöglichkeiten bieten, wird als bildende Funktion der Yogaübungen bezeichnet.

Was bietet die Pädagogik des Yoga für Ihre Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensauffälligkeiten, Stresssymptomen etc.?

Erfahren Sie dazu mehr. Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen des Yoga.

Einen guten Einstieg zum Thema bietet unser Buch: Yoga für Kinder und Jugendliche

Referentin:  Kornelia Becker – Oberender
Yogalehrerin BDY/EYU und Yogaweg R.Sriram
Buchautorin: Yoga für Kinder und Jugendliche: Pädagogik für das Leben: Ausgeglichenheit, Konzentration und Selbständigkeit
Heilpraktikerin f. Psychoth., Diplom-Pädagogin und Dipl. Sozialpädagogin

Termin:
4. März 2017

Zeiten:
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Kosten:
99 Euro

Weiterer Workshop in dieser Reihe:

  • 8. 07.2017 – Haltung im Yoga, mehr als nur eine Bewegungsübung

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Kurs 3: Hatha-Yoga Mittwochabend 60 Min.

Von 20.15 bis 21.15 Uhr, Dauer: 12 Termine, Kosten: 8,50 €/Stunde

Dieser Hatha-Yoga Kurs in der Tradition T. Krishnamacharya und R. Sriram ist geeignet für Alle, die aus der Hektik hin zu sich selbst – Wege zur Achtsamkeit und inneren Ruhe – kennen lernen möchten.

Achtsamkeitsbasierende Körperübungen (asanas) werden mit Atemführung und Stille-Übungen eingeübt.

Ziel: Mit innerer Kraft, Ruhe und Gelassenheit in die neue Woche starten.

Die Gruppengrösse ist auf max. 10 Teilnehmer begrenzt, um eine genaue Anleitung und Korrektur gewährleisten zu können.

Eine Anmeldung fürden Kurs ist erforderlich.
Es wird empfohlen, bequeme Kleidung zu tragen und ca. 2 Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen.
Matten, Decken und Kissen stehen zur Verfügung.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Kurs 6: Hatha-Yoga Mittwochabend 90 Min.

Zeit: 18.30 bis 20 Uhr, Dauer: 12 Termine, Kosten: 10,50 € / Doppelstunde

Dieser Hatha-Yoga Kurs in der Tradition T. Krishnamacharya und R. Sriram ist geeignet für Geübte, die die eigene Wahrnehmung weiter stärken und vertiefen möchten und sich für die philosophischen Texte des Yoga – insbesondere Patanjali – interessieren.

Meditation als zur Ruhe bringen des Geistes wird als fester Bestandteil der Übungsstunde verstanden.

Ziel: Mit innerer Kraft, Ruhe und Gelassenheit das eigene robuste Lebenskonzept leben und die Philosophie des Yoga als Stärkung im Alltag nutzen!

Die Gruppengrösse ist auf max. 10 Teilnehmer begrenzt, um eine genaue Anleitung und Korrektur gewährleisten zu können. Eine Anmeldung fürden Kurs ist erforderlich.
Es wird empfohlen, bequeme Kleidung zu tragen und ca. 2 Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen. Matten, Decken und Kissen stehen zur Verfügung.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Kurs 7: Hatha-Yoga von Mann zu Mann

Zeit: 20.15 bis 21.15 Uhr, Dauer: 12 Termine, Kosten: 8,50 €/Stunde

Wußten Sie: Ursprünglich wurde Yoga in Indien von Männern praktiziert, um über den Körper zu höherer geistiger Kraft und Stärke zu gelangen.

Dieser Hatha-Yoga Kurs in der Tradition T. Krishnamacharya und R. Sriram ist Männersache: Die Übungen werden gezielt an die Bedürfnisse des männlichen Körpers angepasst und dienen u.a. der Dehnung und Kräftigung.

Ziel: Mit innerer Kraft, Ausdauer, Ruhe und Gelassenheit durch die Woche.

Die Gruppengrösse ist auf max. 10 Teilnehmer begrenzt, um eine genaue Anleitung und Korrektur gewährleisten zu können. Eine Anmeldung fürden Kurs ist erforderlich.
Es wird empfohlen, bequeme Kleidung zu tragen und ca. 2 Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen. Matten, Decken und Kissen stehen zur Verfügung.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Kurs 5: Hatha-Yoga Montagabend 90 Min.

Zeit: 18.30 bis 20.00 Uhr, Dauer: 12Termine, Kosten: 10,50  € / Doppelstunde

Dieser Hatha-Yoga Kurs in der Tradition T. Krishnamacharya und R. Sriram ist geeignet für Geübte, die die eigene Wahrnehmung weiter stärken und vertiefen möchten.

Meditation als zur Ruhe bringen des Geistes wird als fester Bestandteil der Übungsstunde verstanden.

Ziel: Mit innerer Kraft, Ruhe und Gelassenheit das eigene robuste Lebenskonzept leben!

Die Gruppengrösse ist auf max. 10 Teilnehmer begrenzt, um eine genaue Anleitung und Korrektur gewährleisten zu können. Eine Anmeldung fürden Kurs ist erforderlich.
Es wird empfohlen, bequeme Kleidung zu tragen und ca. 2 Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen. Matten, Decken und Kissen stehen zur Verfügung.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Anmeldungen werden nur bearbeitet, wenn sie schriftlich bei uns eingegangen sind. Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Anmeldung kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Platz in diesem Yoga-Kurs bestätigen. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, tragen wir Sie gerne auf die Warteliste ein und informieren Sie, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Die Zahlungsbedingungen entnehmebn Sie unserer AGB. Dies sichert Ihnen Ihren Kursplatz und hilft uns, die Kurse entsprechend zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis.