Schlagwort-Archive: Spannung

Schild mit der Aufschrift Der schönste Platz der Welt

Yoga Tag: Raus aus dem Alltag

Der schönste Ort der Welt…
ist hoffentlich in DIR.

Lass ihn uns an diesem Tag besuchen.

Ankommen mit Yoga
Aus der Alltags- und Stresssituation sich heraus nehmen und ankommen. Mit sanften Asanas und Bewegungsabläufen in Verbindung mit bewusster Atmung den Körper liebevoll aufwecken und mit Hilfe einer kleinen geführten Meditation ankommen.

Anschließend gemeinsames Frühstück

Spannung loslassen mit Yoga
Wieder mit Freude und Leichtigkeit sich spüren und begegnen. Kraft für den Körper gewinnen und neue Impulse für den Geist. Mit dynamischen, erwärmenden Übungen bringen wir den Körper wieder in balance. „Feel the Energy“ – und nutzen belebender Yogareihen, um loszulassen und aufzutanken.

Anschließend gemeinsames veganes Mittagessen

Die Kunst des (Los-)lassens mit Yoga
Das (Los)lassen braucht Übung.
Was sollte ich wirklich tund und was sollte ich lassen?
Im ruhigen Yoga lassen wir den Geist still werden und sich neu sortieren.

Meditativ wird der Tag  ab ca. 14:00 Uhr beendet.

*kurzfristige Änderungen vorbehalten

Zeitrahmen: 8:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr

Preis:  60 Euro/Person (incl. Essen)
Maximale Teilnehmerzahl 12. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Achtung: Keine zusätzliche MwSt. Diese Leistung ist umsatzsteuerfrei im Sinne von § 4 Nr. 21 Buchstabe a) bb) UStG. Siehe auch Bescheinigung vom 22.02.2017 der ADD Trier.

Anmeldungs-Formular

Anmeldung




Angaben zur Veranstaltung



Zusätzliche Nachricht

Mit dieser Anmeldung akzeptieren Sie unsere Seminarbedingungen:  Stornierungen bis 2 Wochen vor Beginn kostenlos, danach ist die volle Seminargebühr fällig. Die Nennung eines ErsatzteilnehmerIn ist jederzeit möglich (muss jedoch durch Sie direkt erfolgen).

Neuer Kinder-Kurs startet

Am 26. Januar um 16:15 Uhr ist es wieder so weit. Einfach schnell noch anmelden in der Yogaschule.

Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre treffen sich und üben gemeinsam Yoga Asana (Haltungen), lernen ihren Atem kennen und philosophieren. Mehr…

Yoga ist nicht nur etwas für Erwachsene.  Kinder lernen die Welt entdecken, stellen Fragen sind interessiert an allem was um sie herum ist.

Im Yoga wird diese Entdeckerlust auf den eigenen Körper, die eigenen Gedanken, das eigene Tun ausgerichtet. Yoga ist eine Lerneinheit über den eigenen Körper – Erfahrungslernen.

In unserem Yogaunterricht machen Kinder und Jugendliche diese Erfahrung, losgelöst von Druck und Anspruchshaltung. So lernen Kinder und Jugendliche sich selbst besser kennen, sich auszuprobieren, entdecken ihre Schwächen und Stärken und wie sie sich selbst Herausforderungen stellen könne. Yoga ein Weg für Kinder und Jugendliche ein stabiles und stimmiges Selbstbild zu entwickeln. Mehr …

„Um die wichtigsten neuronalen Schaltkreise im Hirn aufzubauen, brauchen Kinder aber vor allem eines: eigene Körpererfahrungen. Und die sammelt der Nachwuchs nicht vor dem Bildschirm, ganz gleich, welches Programm läuft.“
Gerald Hüther