Alle Beiträge von Erwin Oberender

Yoga als philosophische Praxis oder von der Kunst zu leben

Was Yoga u.a. so besonders macht ist die Betonung auf die Wahrnehmung. Der Geist wird ruhiger und die Selbst-Wahrnehmung wird geschult.

Ein Interviem mit unserem Lehrer R. Sriram

Um Ihre Daten zu schützen, laden wir den Inhalt von YouTube nicht direkt. Möchten Sie den folgenden Inhalt laden und damit ihre Daten YouTube offenlegen?
Ja, Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNDc0IiBoZWlnaHQ9IjI2NyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9Ga3BiRmtzZC1tdz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Zum nachlesen: Polylog 35 – 2016 Yoga Kunst des Lebens