Kernkompetenzen und Energie mit Yoga

Stärken Sie Ihr robustes Lebenskonzept mit Yoga

Warum?

Die Frage nach Balance und Qualität im Leben stellen sich früher oder später viele Menschen, nicht nur in verantwortlichen Positionen.
Permanente Notfallprogramme und anhaltender Stress, die den Blick und die Kraft für das Wesentliche rauben, müssen reduziert werden oder sie führen zu Überforderungssyndromen. Dabei ist es entscheidend, dass wir unsere Wahrnehmung und unsere Achtsamkeit spüren, unser Denken klären, unser Fühlen integrieren und das daraus resultierende Handeln transformieren. Besonders wichtig ist dabei, mit welcher inneren Einstellung, mit welchen Methoden und mit welchen Inhalten wir das tun.

Ziele dieser Fortbildung sind …

… persönliche Stärken zu finden und diese in den eigenen Lebensbezügen zu nutzen. Prävention dient der Senkung der Morbiditätsrate durch Änderung von Risikoverhalten in belasteten beruflichen Zielgruppen.

…eigene Werte und Motivationen zu definieren und eine gesunde innere Balance zu halten. Für Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten, geht es hier auch darum, mit Hilfe eines ausgerichteten, klaren (robusten) Handelns andere Menschen ruhig, empathisch und achtsam in deren Lebenssituation begleiten zu können.

Zielgruppen

Diese Fortbildungs-Module sind für alle gedacht, die Ihre persönlichen, sozialen, ethischen als auch lernmethodischen Kompetenzen mit der alten Weisheitslehre Yoga und neuen Erkenntnissen der Wissenschaften stärken und für eine gesunde berufliche als auch lebenspraktische Weiterentwicklung nutzen wollen.

Diese Fortbildungs-Module sind für alle gedacht, die arbeitsbedingt eine effektive, nachhaltige und längerfristige Weiterbildung nutzen wollen, mit der sie bewusst ihre Entspannungs- und Selbstregulationsfähigkeit stärken, Stress lösen und psychomentale Erschöpfungszuständen entgegenwirken können.

Rahmen der Fortbildungen

Die Fortbildungen finden in Form von

 Inhalt dieser Fortbildungsmaßnahme

…ist es, die 8 Stufen des Yoga im Alltag einzubinden und immer wieder zum Erreichen beruflicher und persönlicher Ziele einsetzen zu können. Sie beinhaltet Methoden, die gleichermaßen zu Erhöhung der Körperbewusstheit, der Selbstwahrnehmung und psychomentaler Ausgeglichenheit führen. Durch Praktiken, die nur zu Ruhe und Entspannung führen, erfährt unser Denken und Handeln oftmals keine nachhaltige Veränderung.

Üben und Verstehen lernen, im Sinne des Yoga, ist als ein ganzheitlicher und integrativer Prozess anzusehen, der sowohl die Stärkung der Gesundheit von Körper und Geist, als auch die Reduzierung destruktiver Verhaltensweisen im Blick hat. Richtig angewandt, führt sie zu einer Steigerung der Selbst- und Körperbewusstheit, der Konzentrations- und Entscheidungsfähigkeit, der Zielklarheit, der Geduld und emotionalen Gelassenheit. Das wiederum stärkt die Selbst- und Stressregulierungskompetenz, was sich letztlich dann auch auf die psychomentale Gesundheit, den Erfolg und Zufriedenheit in Schule, Familie und Beruf auswirkt.

Die mit Hilfe der Yogaphilosophie–Kurse, der Hatha-Yogakurse und ggf. auch im Einzelunterricht erlernten Kompetenzen sind hilfreich, um vielfältigen Anforderungen zu begegnen. Sie sind auch als Kernkompetenzen notwendig für Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten oder diese begleiten, sei es präventiv, therapeutisch oder palliativ. Dies wird auch mit dem zur Fortbildung gehörenden Selbststudium vertieft.

Die Teilnehmenden erhalten eine intensive Schulung in die Techniken des Yoga, die zur Entspannung und Stressbewältigung geeignet sind und lernen diese selbständig anzuwenden.
Die Vermittlung von Methoden

  • zur Ressourcenstärkung,
  • zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung
  • von körperlichen und mentalen Reaktionen,
  • Körperübungen und
  • Meditationsmethoden aus dem Hatha-Yoga
  • sowie Hatha Yoga Entspannungstechniken,
  • Atemtechniken, Konzentrations-, Achtsamkeitsübungen,
  • Übungen zur Steigerung des Körperbewusstsein und der
  • Selbstregulierungskompetenz

stehen dabei im Zentrum der Praxis.

Starten Sie mit unserem Kurs-System oder nutzen Sie den Einstieg über den Einzelunterricht, individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.